home
  über uns
leistungen
impressum
  referenzen
  galerie
   
  aktuelles
 

Berghammer Bau GmbH

Das Bauunternehmen Anton Berghammer in Neumarkt-St. Veit konnte 1997 sein 50-jähriges Firmenjubiläum feiern.

Maurermeister Anton Berghammer gründete 1947 zusammen mit seiner Frau Maria in Neumarkt-St. Veit an der Herbststraße ein Baugeschäft. Während in den Anfangsjahren noch traditionelles Handwerk angewandt wurde, galt es bald neue Verfahrensweisen und Techniken einzuführen und mit der bisherigen Arbeitsweise abzustimmen. Dies war vor allem Sohn Anton ein Anliegen, der ab 1958 als Maurermeister zusammen mit dem Vater die neuesten Kenntnisse aus der Meisterschulzeit in München in die Praxis einbrachte und umsetzte. Ein leistungsfähiger Fachbetrieb sollte dem Bedarf der privaten und gewerblichen Auftraggeber sowie der öffentlichen Hand an Wohn- und Gewerbebauten, sowie gemeinnützigen Einrichtungen gerecht werden. So wurde der Aufbau des Maschinenparks vorangetrieben und auf die Fortbildung der Mitarbeiter geachtet. Die positive Entwicklung des Unternehmens erforderte 1969 die Aussiedlung an den Firmenstandort am Kirchenweg mit Neubau von zwei Hallen und ein Wohnhaus mit Büro.

Firmenchef Anton Berghammer, der 1972 den Betrieb von seinem Vater übernommen hatte, legte Wert auf eine fundierte Ausbildung der über achtzig Lehrlinge. Mit einer qualifizierten Handwerkermannschaft kann der Betrieb auf neue Entwicklungen reagieren. Dazu zählen seit den 80er Jahren der Bereich des ökologischen Wohnbaus sowie Sanierungen zur Erhaltung alter Bausubstanzen, meist in Verbindung mit Erweiterungsbauten.

1995 stieg der Enkel des Firmengründers, Dipl.-Bauingenieur (FH) Anton Berghammer, nach erfolgreichem Besuch der technischen Fachhochschule München und Bauleitertätigkeit bei überregionalen Firmen in den väterlichen Betrieb ein. Seit dem frühen Tod seines Vaters im Mai 1996 leitet er gemeinsam mit seiner Mutter das Unternehmen.

Beispiele für die Leistungsfähigkeit des Betriebes: Ein- und Mehrfamilienhäuser, An- und Umbauten; Ingenieurbau (Mehrzweckhalle Egglkofen, Schulen, Praxisgebäude, Lebensmittelmärkte); Kanalbau, Bagger- und Raupenbetrieb; denkmalschutzgerechte Sanierung (Fruhmannhaus-Rückgebäude, Kirchen in Neumarkt-St. Veit, Lamprechten, Kinning, St. Lorenz, Imming, Grafing, Kloster St. Veit); moderne Putze und Dämmstoffe, Baustoffe; Kompressorverleih.

Termingerechte und fachmännische Ausführung großer und kleiner Aufträge ist und bleibt das Ziel des traditionsreichen Unternehmens. Dafür steht dem Unternehmen ein treuer und guter Mitarbeiterstab zur Verfügung.

Ein neues Unternehmen wurde im Jahr 2005 als Berghammer Bau GmbH gegründet.

   
         
         
   

Berghammer Bau GmbH - Aus Tradition dem Fortschritt verpflichtet

   
         
   



last updated: 2008-03-30
(C) 2008 by
Markus Poplawski - InformationsTechnologie - mp-it.net